Christoph entspannt am Traumstrand

Christoph entspannt am Traumstrand

Christoph ist 15 Jahre alt und kommt aus Niederösterreich. Er verbrachte das Jahr 2015 fast ausschließlich im Krankenhaus, da er an einem Gehirntumor erkrankt ist. Sein Herzenswunsch war deshalb eine Reise zusammen mit seiner Familie ans Meer, um die Erinnerungen an diese schwere Zeit hinter sich zu lassen und gegen schöne und entspannte Erlebnisse zu tauschen. In den Weihnachtsferien wurde sein Traum wahr.

Ein paar Tage vor der Abreise wurde der Teenager von den Wunscherfüllerinnen zu Hause erwartet – stilgerecht mit Frucht-Cocktails und einer Schatzkiste gefüllt mit allen Informationen zu seiner Reise. Und die Überraschung war gelungen: Christoph war einfach nur sprachlos. Er hat sich riesig über die Reise gefreut und nach der Rückkehr folgenden Brief geschrieben:

 

Danke, dass ihr mir und meinen Eltern meinen Herzenswunsch erfüllt habt. Ich habe die Zeit dort wirklich genossen und konnte mal wieder richtig entspannen und meine Krankheit vergessen.

Wir waren täglich im Pool und im Meer, und haben viele Cocktails geschlürft. In dem Hotel in dem wir untergebracht waren, gab es dreimal täglich Buffet-Essen. Obwohl ich nicht alles gerne esse, habe ich mir immer etwas gefunden. Zudem gab es noch vier Themen-Restaurants welche wir alle durchprobiert haben.

Wir haben auch zwei Ausflüge gemacht. Der zweite Ausflug ging Richtung Landesinnere zu einer einheimischen Familie, die Kakao, Kaffee und weitere Früchte anbaut. Natürlich hat uns die Familie erlaubt, selbst zu kosten und auch mal Kakao und Kaffee zu mahlen.

Ein herzliches Dankeschön geht an die ING-DiBa Austria, die die Erfüllung dieses Herzenswunsches möglich gemacht hat.

Gefällt dir?

Wenn dir diese Wunscherfüllung gefällt, dann teile dies bitte mit deinen Freunden und hilf uns so, noch mehr Herzenswünsche zu erfüllen: