Eva-Fabienne bekommt ihre eigene Vespa

Eva-Fabienne bekommt ihre eigene Vespa

Die 15 –jährige Eve – Fabienne leidet an Zystischer Fibrose und hatte einen ganz besonderen Wunsch. Sie wünschte sich nichts so sehr als einen VESPA –Roller, um selbstständig unterwegs sein zu können und das VESPA–Fahren zu genießen. Schon bei der Wunschholung zeigte sie uns begeistert den umfangreichen VESPA–Katalog, den sie sich schon oft angesehen hat. Bei der Farbwahl des Rollers war sie sich ganz sicher: die Lackierung sollte in strahlendem weiß sein, und als Kontrast hat sie dazu einen schwarzen Sitz ausgesucht.

Dank der großzügigen Unterstützung der Firma FABER in Wien, namentlich von Herrn Josef Faber, war es möglich, diesen Wunsch wahr werden zu lassen. Danken möchten wir aber auch seiner Assistentin, Frau Susanna Knezevic, die die gesamte Abwicklung koordinierte. So durften Laura und ich am Vormittag in der Firma FABER von Herrn Josef Faber die nagelneue VESPA übernehmen und wurden sogar noch von zwei Mechanikern beim Aufladen auf den Anhänger unterstützt.

Die Übergabe der VESPA an Eve-Fabienne erfolgte am selben Tag in ihrer Heimatstadt, genau zum richtigen Zeitpunkt, denn sie hat vor zwei Wochen die Moped-Führerscheinprüfung erfolgreich bestanden und feiert Ende Juli ihren 16.Geburtstag.

Nur ihre Mutter war darüber informiert und nachdem Eve-Fabienne von der Schule nach Hause gekommen war, wurde sie von uns besucht und unter einem Vorwand vor das Haus gebeten. Und dort stand sie, die VESPA, mit blauer Schleife und bunten Luftballons geschmückt! Eve-Fabienne konnte es kaum glauben, dass ihr Herzenswunsch in Erfüllung gegangen ist. Sie bestaunte den wunderschönen Roller, nahm auf dem schwarzen Sitz Platz und fuhr sogar ein Stück im Garten. Ihre Mutter hatte bereits einen Platz für die VESPA vorbereitet, wo Eve-Fabienne den Roller sicher und geschützt abstellen kann. Und am Abend wir sie die Gebrauchsanweisung lesen, hat sie gemeint.

Unser „Make-A- Wish-Profifotograf“ Zelko hat dankenswerter Weise alles in vielen Bildern festgehalten.

Wir wünschen Eve-Fabienne weiterhin viel Freude mit ihrer neuen VESPA, unfallfreie Fahrten und alles Gute! Es war dies für sie und alle, die an dieser Wunscherfüllung beteiligt waren, bestimmt ein unvergesslicher Tag.

Fotos: Zelko Slamaj

Gefällt dir?

Wenn dir diese Wunscherfüllung gefällt, dann teile dies bitte mit deinen Freunden und hilf uns so, noch mehr Herzenswünsche zu erfüllen: