Julian macht den Führerschein

Julian macht den Führerschein

Julian ist 18 Jahre alt, kommt aus Oberösterreich und hat autoimmune Perikarditis. Folgende Zeilen hat er uns nach seiner Wunscherfüllung übermittelt:

Am 21. Dezember kam die Psychologin der Kinderklinik Linz zu mir ins Zimmer und fragte mich, ob ich bei „Make-A-Wish“ mitmachen wollte.

Am Anfang zweifelte ich und zögerte mit meiner Antwort, die Psychologin merkte es und meinte: „Wir probieren es einfach.“

Nach ungefähr zwei Wochen meldet sich die „Fee“ (Mitarbeiter von „Make-A-Wish“) bei mir und teilte mir mit, dass ich einen Wunsch frei hätte – egal ob es ein Promitreffen oder etwas Materielles wäre.

Nach Terminabsprache besuchten mich die Feen bei mir Zuhause und fragten nach meinem Wunsch. Ich wollte gerne den Führerschein machen.

Nun habe ich den Führerschein und bin sehr froh und dankbar dass mir „Make-A-Wish“ diesen Herzenswunsch erfüllt hat.

Julian macht den Führerschein

Bei einem tollen Abendessen, zu dem auch meine Familie mit durfte, wurde ich nochmal beschenkt mit einem Teddy, welcher in meinem kleinen Auto sitzt und einem Matchbox-Auto welches bei mir in der Vitrine steht – als Andenken.

Ich möchte mich nochmal ganz toll bedanken für die Erfüllung meines Wunsches und werde immer daran denken wie ich zu meinem Führerschein gekommen bin.

Danke und liebe Grüße,

Julian

 

Gefällt dir?

Wenn dir diese Wunscherfüllung gefällt, dann teile dies bitte mit deinen Freunden und hilf uns so, noch mehr Herzenswünsche zu erfüllen: