Moritz trifft Rafael Nadal

Moritz trifft Rafael Nadal

Moritz ist 11 Jahre alt, hat SAA und kommt aus der Steiermark. Sein größter Wunsch: Ein Treffen mit dem Tennisspieler Rafael Nadal.

Sein Wunsch konnte dank finanzieller Unterstützung von ING DiBa und dem Make-A-Wish-Team erfüllt werden.

Nach seinem tollen Erlebnis hat uns Moritz diesen Brief geschrieben:

Liebes Make A Wish-Team

Danke für die Erfüllung meines besonderen Herzenswunsches den bekannten Tennisspieler Rafael Nadal in Miami zu treffen.

Die Reise begann für mich und meine Familie im Flieger worauf ich mich wahnsinnig freute. Im Hotel wurden wir herzlich empfangen und die ganze Zeit über bestens betreut. Vor allem gab es beim Frühstück das beste Omlette überhaupt. Danke an Tanja!! Vom „Seaquarium“ wurden wir eingeladen einen Tag dort zu verbringen. Es war so toll!!

Vor dem Treffen mit Nadal war ich sehr nervös. Der Tag begann spannend: Joe, unser Make-A-Wish-Betreuer holte uns mit einer Stretch-Limousine ab, Führung im ganzen Miami Open Gelände, Tennisdress vom „La Coste-Shop“, aber als mein Idol Nadal nach dem Training als erster zu mir kam, war ich echt sprachlos. Später ging es in die Privat Lounge wo ich mit Rafael Nadal wieder plaudern durfte, aber ich war so überwältigt, dass ich fast nichts sagen konnte. Nadal war so nett, hatte viel Zeit und freute sich sehr mit mir. Am darauffolgenden Tag durfte ich mit Rafael Nadal den Platz betreten. Der Platzsprecher kündigte mich und Nadal an, die Leute klatschten und jubelten nicht nur für Nadal sondern auch für mich. Da hatte ich großes Herzklopfen. Dann durften wir das Spiel aus erster Reihe ansehen. Alle gaben mir das Gefühl ich wäre ein „Star“. So wie wir im Hotel empfangen wurden, wurden wir auch wieder verabschiedet nämlich mit Spalier und Applaus. Eine unvergessliche Reise für mich und meine Familie!!!

 

Fotos: Familie und Miami Open

Gefällt dir?

Wenn dir diese Wunscherfüllung gefällt, dann teile dies bitte mit deinen Freunden und hilf uns so, noch mehr Herzenswünsche zu erfüllen: