Sarah spielt im Kinofilm „Bibi & Tina 3“ mit

Sarah spielt im Kinofilm „Bibi & Tina 3“ mit

Sarah ist 11 Jahre alt und hat Leukämie. Der Herzenswunsch der kleinen Niederösterreicherin war schnell klar: Im Kinofilm“ Bibi & Tina 3″ mitspielen“. Warum? Weil die ersten beiden Filme ihre absoluten Lieblingsfilme sind und sie die Schauspieler verehrt.

„Während meiner Intensivchemotherapie schaute ich mir ganz oft den Film „Bibi und Tina – jetzt in echt“ an, danach war meine Laune immer viel besser“, erzählt Sarah.

Mein größter Wunsch war es, bei einem Drehtag dabei zu sein, die Schauspieler und den Regisseur zu treffen und vielleicht auch selber mitzuspielen – falls es einen 3.Teil gäbe.

Make-A-Wish und das Filmteam haben meinen Traum Wirklichkeit werden lassen. Ich durfte zu den Dreharbeiten nach Berlin fliegen und einen halben Tag am Set dabei sein. Mit Bibi, Tina, Alex, Frau Martin und dem riesengroßen Team rund um Detlef Buck verbrachte ich eine superspannende Zeit. Gemeinsam mit anderen Kindern bekam ich sogar Schauspielunterricht, um vor der Kamera alles zu geben.

Vielen vielen Dank an alle, die dabei geholfen haben, mir so ein unvergessliches Abenteuer zu ermöglichen und mich in Berlin so herzlich begleitet haben!

Eure Sarah

Gefällt dir?

Wenn dir diese Wunscherfüllung gefällt, dann teile dies bitte mit deinen Freunden und hilf uns so, noch mehr Herzenswünsche zu erfüllen: