Mitarbeit bei Wunscherfüllungen

So kann die Arbeit bei Make-A-Wish aussehen

Hier bekommen Sie dank Whatchado, die uns diese professionellen Videos erstellt haben, einen kurzen Einblick über uns und die Arbeit bei Make-A-Wish.

Portrait Wunscherfüllerin Stefanie Berger

wunscherfuellerin-stefanie-berger

Stefanie ist für Make-A-Wish seit Jänner 2014 tätig und wie viele andere ehrenamtliche Mitarbeiter Wunscherfüllerin und Teil des Eventteams.

Was ist meine persönliche Ambition für Make-A-Wish tätig zu sein.:
Ich glaube es gibt nicht viel Sinnvolleres, als Kindern in Krisenzeiten Mut und Lust aufs Leben zu machen. Wer nur ein einziges Mal bei einer Wunscherfüllung dabei war, und diese Freude erlebt hat, wird so schnell nicht mehr aufhören können, sein Bestes für diese Kids zu geben! Denn Achtung: Freude ist ansteckend! ;o)

Was ich an meiner karitativen Arbeit am meisten mag/schätze.:
Glückliche, überraschte, strahlende Kinder! Ansonsten mag ich das Organisieren, Kommunizieren, Planen, Kreativ-sein, Geschenke kaufen und Päckchen packen, im Team zu arbeiten neue Leute zu treffen, dazuzulernen und über sich selbst hinauszuwachsen!

Mein Lebensmotto:
Optimistisch bleiben! Optimisten wandeln nämlich auf der Wolke, unter der die anderen Trübsal blasen!

Haben Sie Interesse an einer Mitarbeit? Dann bewerben Sie sich jetzt:

Wir suchen auch ehrenamtliche Mitarbeiter in anderen Bereichen.

Verpassen Sie nicht das Wichtigste!

Wir behandeln Ihre E-Mail streng vertraulich.

Newsletter-AnmeldungErfahren Sie die neuesten Wunschgeschichten zuerst

Wir behandeln Ihre E-Mail streng vertraulich.