Das war der Wunsch-Punsch 2018

Das war der Wunsch-Punsch 2018

Unser traditioneller „Wunsch-Punsch” gehört bereits seit Jahren zum Fixpunkt von Wiens Society im Advent – diesmal gab es ihn besonders stimmungsvoll mit Schnee und winterlichen Temperaturen.

Auch heuer kamen wieder viele Gäste und zahlreiche Vertreter der Wiener Gesellschaft: mit dabei waren unter anderem Entertainer und TV-Moderator Alfons Haider, Tanzschul-Besitzerin und Charity-Lady Yvonne Rueff, Influencerin und Miss Vienna 2016, Kimberly Budinsky,  Österreichs Kult-Society-Reporter Dominic Heinzl, ATV „Heinzl und die VIP´s”, Dasch-GF Hüseyin Özcelik und ORF-Moderatorin Münire Inam-Özcelik, Kronehit-Chef Ernst Swoboda, Austria.com-Geschäftsführer André Eckert, ING-Kommunikations- und Marketing-Lady Doris Riedl, Burlesque-Künstlerin Wendy Night und Sänger Tony Wegas.  Für das musikalische Highlight des Abends sorgte Virginia Ernst, die gerade in den USA in Los Angeles bei Alan Parsons ihre neuen Lieder eingespielt hat, mit einer  vorweihnachtlichen Unplugged-Session. Make-A-Wish-Vizepräsident Eugen Schmidt und Geschäftsführerin Andrea Scholz freuten sich über einen gelungenen Abend und Spenden für die Herzenswünsche schwerkranker Kinder.

Krebs raubt die KindheitEin Wunsch bringt sie zurück.

Eines der schlimmsten Dinge für Eltern ist zu hören, dass ihr Kind Krebs hat. 

Krebs raubt einem Kind die Möglichkeit, eine normale Kindheit zu führen. 

Ein Herzenswunsch bringt ein klein wenig Licht in die dunkle Welt und ersetzt Angst und Furcht mit Freude und Hoffnung.

Helfen Sie uns bitte Freude und Hoffnung zu schenken.

Jetzt helfen

Verpassen Sie nicht das Wichtigste!

Wir behandeln Ihre E-Mail streng vertraulich.

Newsletter-AnmeldungErfahren Sie die neuesten Wunschgeschichten zuerst

Wir behandeln Ihre E-Mail streng vertraulich.