Gut für mich, gut für Dich: Herzenswünsche Beine machen. So tut Sport doppelt gut.

Gut für mich, gut für Dich: Herzenswünsche Beine machen. So tut Sport doppelt gut.

Gut für mich, gut für Dich: „Herzenswünschen Beine machen“ So tut Sport doppelt gut.

Viel Bewegung – das tut gut. Noch besser ist es, wenn man dabei Gutes tun kann – für sich UND für andere. Die Sport Challenge „Herzenswünschen Beine machen“ der Make-A-Wish Foundation verbindet Bewegung mit einem guten Zweck und hilft damit, schwer kranken Kindern Wünsche zu erfüllen.


Wie das geht? Ganz einfach:

  • 5km Laufen, Gehen, Radfahren, Tanzen, mit dem Hund gehen etc. Hauptsache es macht Spaß
  • 5€ Startgeld = 100% Spende für Make-A-Wish
  • optional: Foto oder Video posten und markieren @makeawishaustria und #Herzenswünschenbeinemachen ebenfalls optional: 5 Freunde nominieren mitzumachen
  • Zeitraum: ab jetzt bis Ende Juni 2021

Mitmachen kann jeder. Einfach anmelden unter https://beine.make-a-wish.at/. Auf „Teamlink erstellen“ das Team anmelden und einen Namen auswählen. Alle unter einem eigenen Teamlink gesammelten Spenden werden zusammengezählt und sind jederzeit auf einem Ihnen zur Verfügung stehenden Dashboard abrufbar.

Lesen Sie die schönsten Wunschgeschichten.Wollen Sie die tollsten Wunscherfüllungen und Infos, wie Sie auch Wünsche erfüllen können, per E-Mail?

Wir behandeln Ihre E-Mail streng vertraulich.