Make-A- Wish feiert den Wish-Day

Make-A- Wish feiert den Wish-Day

Make-A- Wish feiert in der Spanischen Hofreitschule den Wish-Day mit Kinderfest für ehemalige und aktuelle Wunschkinder

Einen Nachmittag lang standen am 29. April, dem weltweiten Wish-Day, die „Wunschkinder” der Make-A- Wish Foundation Österreich im Mittelpunkt des Geschehens. Der Wish Day ist der internationale Geburtstag der Organisation, die schwerkranken Kindern in Österreich bereits über 1000 Herzenswünsche erfüllt hat.

In der Spanischen Hofreitschule, einem Kooperationspartner der Make-A- Wish Foundation Österreich, gab es eine Zaubershow von Tricky Niki, eine Bastelstunde, eine Jause mit großer Geburtstagstorte und eine spezielle Kinderführung für die Kids. Hier wurden von den Teilnehmern die wohl schönste
Reithalle der Welt sowie verschiedenste Zaumzeuge und Sättel bestaunt und sogar der eine oder andere Lipizzaner gestreichelt.

Neben Doris Regele, Make-A- Wish Präsidentin, die die Kinder zum Event begrüßte, und Eugen Schmidt, Vizepräsident, war auch Geschäftsführerin Andrea Scholz beim Fest dabei: „Mit anzusehen, wie die Kinder mit Geschwistern und Eltern ausgelassen, entspannt und losgelöst von Sorgen das Fest genossen, erfüllt uns mit Dankbarkeit – das macht den Sinn unserer Tätigkeit aus.