Ein großartiger Vormittag voller
strahlender Kinderaugen – den Sternen sei
Dank

Ein großartiger Vormittag voller<br>strahlender Kinderaugen – den Sternen sei<br>Dank

© Klaus Prokop

Ein großartiger Vormittag voller strahlender Kinderaugen – den Sternen sei Dank.

Es war ein Geburtstag, der jedem in Erinnerung bleiben wird.

Anlässlich des 25-jährigen Make-A-Wish Jubiläums hat unser ehrenamtliches Event-Team am 15. Mai ein wunderschönes Geburtstagsfest mit vielen Mitmach-Stationen im Wiener Planetarium organisiert. 20 Make-A-Wish Wunschkinder durften mit Michi Madl von der Wiener Austria Fußball spielen, mit professioneller Konditorhilfe von www.vanillas.com Cupcakes verzieren und mit Virginia Ernst und viel weiterer tatkräftiger Unterstützung basteln und experimentieren. Natürlich gab es auch eine tolle Geburtstagstorte – diese wurde ganz exklusiv vom Ritz Carlton Vienna zur Verfügung gestellt. Das Spektakel wurde von unserem Make-A-Wish Botschafter Alfons Haider moderiert.

Nachdem die Kinder durch Furries For Kids herzlich empfangen und begrüßt wurden, ging es auch schon ans Singen – von Make-A-Wish Botschafterin Caroline Vasicek persönlich animiert. Und alles was danach passierte, war auch ein voller Erfolg – vor allem das spannende und explosive Experiment mit einer Stickstoffrakete am Schluss. Da strahlten die Augen der Kinder noch ein Fünkchen mehr und sie konnten glücklich und zufrieden mit ihrer eigenen Sternschnuppe nach Hause gehen.

Den Sternenhimmel im Wiener Planetarium zierte an diesem Tag der 12.04.1997 – der Gründungstag von Make-A-Wish Österreich. Wir hoffen auf viele weitere solche Vormittage, Nachmittage und Tage mit den Wunschkindern – voller strahlender Kinderaugen.

© Klaus Prokop
© Klaus Prokop
© Klaus Prokop
© Klaus Prokop
© Klaus Prokop
© Klaus Prokop
Lesen Sie die schönsten Wunschgeschichten.Wollen Sie die tollsten Wunscherfüllungen und Infos, wie Sie auch Wünsche erfüllen können, per E-Mail?

Wir behandeln Ihre E-Mail streng vertraulich.