Amin reist in Legoland Deutschland

Amin reist in Legoland Deutschland

Amin ist 9 Jahre alt und hat sich eine Reise ins Legoland Deutschland gewünscht, weil er liebend gerne mit Lego spielt und ist fasziniert von dem Park, in dem alles aus Lego bestehen soll.

Der Niederösterreicher hat einige Zeit im Krankenhaus wegen der Behandlung der Leukämie verbracht. Jetzt darf er endlich einen längeren Roadtrip machen und dann auch noch mit einem ganz besonderen Ziel. Besonders freut er sich die Reise mit seiner Mama gemeinsam zu machen und dort die alltäglichsten Gegenstände, wie Sesseln, Stühle oder ganz Häuser aus Lego zu sehen.

Bei unseren Besuchen ist er immer mehr aufgetaut. Er hat über das ganze Gesicht gestrahlt wie wir ihm die Mappe mit dem Reiseunterlagen gegeben und ein paar Sachen dazu erklärt haben. Amin hat sie danach beinahe nicht mehr aus der Hand gegeben. Nach einiger Zeit haben wir dann gefragt, ob er noch Lust hätte etwas zu spielen. Sofort ist er aufgesprungen und hat das Spiel, dass wir ihm beim einem der Besuche geschenkt haben, geholt: „Kakerlakak“. Danach völlig motiviert hat er uns noch „Halli Galli – Extreme“ beigebracht. Wir hatten eine sehr unterhaltsame Zeit.

Am Meisten hat uns berührt wie Amin mit der Zeit aufgeweckter wurde. Ganz am Anfang haben wir ihn noch mitten in der Behandlung kennengelernt. Sehr schüchtern und verschlossen. Kein Vergleich zu jetzt.

Gefällt dir?

Wenn dir diese Wunscherfüllung gefällt, dann teile dies bitte mit deinen Freunden und hilf uns so, noch mehr Herzenswünsche zu erfüllen:

Sei ein Wunsch-Superheld!Wir rekrutieren Superhelden für die Hoffnung, die uns helfen Spenden in dieser Weihnachtszeit aufzustellen. Sind Sie bereit zu helfen?
Wir behandeln Ihre E-Mail streng vertraulich.

Newsletter-AnmeldungErfahren Sie die neuesten Wunschgeschichten zuerst

Wir behandeln Ihre E-Mail streng vertraulich.