Eine LEGO Feuerwehr für Daniel

Eine LEGO Feuerwehr für Daniel

Daniel (3) aus Niederösterreich ist ein sehr schüchterner kleiner Junge. Gleich von Beginn an merkte man, dass er eine Leidenschaft für die Feuerwehr hat. Wenn er sich uns doch einmal zeigte, dann hatte er einen gelben Feuerwehrhelm auf.  Daniel wünschte sich ein LEGO Feuerwehrhaus. Er hat schon reichlich LEGO Sachen, die ihm die Zeit vertreiben, aber noch kein Feuerwehrhauptquartier. Da Daniel noch eine Weile keine anderen Kinder sehen darf, wegen dem schwachen Immunsystems, braucht er schöne Beschäftigungen für drinnen. Und da kommt sein Wunsch sehr gelegen. Es war eine relativ schnelle Wunscherfüllung. Wir haben Daniel und seine Mutter vor ein paar Wochen besucht und fanden gleich den Wunsch heraus. Dank unseres rumänischen Dolmetschers von Make-A-Wish konnten wir mit der Mutter alle Schritte genau durchgehen. Am Wunscherfüllungstag waren wir schon relativ früh bei der Familie. Daniel, der an ALL erkrankt ist, war immer noch sehr schüchtern, aber für ein paar Minuten blieb er sogar bei uns sitzen. Dass er sich über sein Geschenk gefreut hat, hat man gemerkt, als man ihn durch die Zimmertür, umringt von den ausgepackten Teilen der LEGO Feuerwehrstation, sitzen sah. Auch seine zwei Zusatzgeschenke – 2 DVD Boxen „Feuerwehrmann Sam“ – haben ihn gefreut. Er hat durch die Zimmertür seiner Mutter zugerufen, was in den anderen zwei Geschenken drinnen ist. Seine Mutter hat uns danach erzählt, dass er sich manchmal Folgen von der Serie auf Youtube ansieht. Daniel ist ein tapferer kleiner Junge, der in der Zukunft bestimmt ein waschechter Feuerwehrmann werden wird.

Gefällt dir?

Wenn dir diese Wunscherfüllung gefällt, dann teile dies bitte mit deinen Freunden und hilf uns so, noch mehr Herzenswünsche zu erfüllen: