Yara schwebt auf Wolke 7 am Konzert der koreanischen Boy-Band BTS

Yara schwebt auf Wolke 7 am Konzert der koreanischen Boy-Band BTS

Yara ist 14 Jahre alt und leidet an der Krankheit CF. Sie ist ein großer Fan der koreanischen Kultur und auch des berühmten K-Pop. Besonders die Band BTS hat ihr in schweren Zeiten ihrer Krankheit sehr geholfen und ihr Kraft und Halt gegeben. Jede Melodie und jeder Text gingen ihr sofort unter die Haut. Die sieben Boyband-Mitglieder sind ihr alle sehr sympathisch und sie schöpft viel Kraft aus deren positiver Einstellung zum Leben. Sie hat sogar angefangen koreanisch zu lernen und konnte bereits nach sechs Monaten das Schriftsystem und sich verständigen. Nach der Schule möchte sie unbedingt längere Zeit in Korea verbringen.

Im Oktober gab BTS ein Konzert in Berlin und da war der Herzenswunsch für Yara klar: Mit ihrer besten Freundin und ihrer Mutter wollte sie „ihre boys“ dort live erleben.

Nach drei erlebnisreichen Tagen in Berlin schrieb Yara folgenden Brief:

„Diese Reise und das Konzert waren eine so intensive und erfüllte Zeit für uns, dass wir noch lange mit großer Freude daran denken werden. Ich schwebe jetzt noch über den Wolken. Ich freue mich so, dass dieses Erlebnis meine tägliche Krankheitsbelastung über Wochen in den Hintergrund gerückt hat. Vielen, vielen Dank an die tolle Organisation Make-A-Wish! Nach dem Schulabschluss würde ich sehr gerne auch Teil von der Organisation werden und jemandem das Gefühl geben, das ihr mir vermittelt habt. Es ist unbeschreiblich – vor allem eure Liebe zum Detail wie z.B. die koreanischen Snacks, die ihr mir geschickt habt 🙂!“

Gefällt dir?

Wenn dir diese Wunscherfüllung gefällt, dann teile dies bitte mit deinen Freunden und hilf uns so, noch mehr Herzenswünsche zu erfüllen: